Schenkungen an die Internationale Nitze-Leiter Forschungsgesellschaft für Endoskopie, bestehend aus Instrumenten, Gerätschaften, Katalogen, Bild- und Videomaterial aufgelassener Ordinationen, Krankenhausabteilungen oder internationaler Instrumentenhersteller sowie zahlreiche Nachlässe bilden den Bestand der Nitze-Leiter Sammlung. Dank der steten Zuwächse an Objekten rezenteren Datums können in der Forschung auch Aspekte der neueren Endoskopiegeschichte berücksichtigt werden. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Internationale Nitze-Leiter-Forschungsgesellschaft für Endoskopie